Interessengemeinschaften Kritische Bioethik Deutschland
Collage
Einführung
Über uns
Kontakt
Impressum
Sitemap
Start
Neues
> Pressespiegel
Dokumente
Literatur
Adressen
Links

Zum
Gemeinschaftsportal
IGKB-Deutschland
>>>>

www.Sterbehilfe-Debatte.de

Pressespiegel

Sammlung von Presseartikeln zur Sterbehilfe-Debatte

Pressespiegel August 2013

Anzahl: 20 Artikel, Stand 10.08.13

09. August 2013

"Ich bin gegen Sterben ohne Würde"
Schweiz: Die geplante Revision des Tranplantationsgsetzes gibt zu reden.
AARGAUERZEITUNG 09.08.13


08. August 2013

Das eigene Haus ist sicher
BGH stärkt Rechte von Kindern, die für Pflege ihrer Eltern aufkommen
SUEDDEUTSCHE.DE 08.08.13

Betreuungsgeld bis Pflegedienst: Parteien fordern mehr Geld, doch wie soll das bezahlt werden?
von Cordula Eubel und Rainer Woratschka
TAGESSPIEGEL 08.08.13

Deutschland braucht ein neues Verständnis von Pflege
Das Kuratorium Deutsche Altershilfe und die Friedrich-Ebert-Stiftung legen eine umfassende Pflegereform vor. Die Würde der pflegebedürftigen Menschen und eine neue Infrastruktur der Versorgung sind Dreh- und Angelpunkte.
PRESSEMITTEILUNG Kuratorium Deutsche Altershilfe - Wilhelmine Lübke Stiftung e. V. 08.08.13


07. August 2013

Kosten der Pflege: Immer noch ein Tabu
von Wolfgang Prosinger
Richtige Linie: Der Bundesgerichtshof bestätigt die Unterhaltspflicht von Kindern für ihre Eltern, begrenzt aber erhebliche Eingriffe in den Lebensstandard.
TAGESSPIEGEL 07.08.13

Interview zur Pflege in Deutschland: "Die Menschen denken zu lange, dass sie es alleine schaffen"
von Elisa Simantke
Im Wahlkampf versprechen alle Parteien mehr Geld für die Pflege. Aber was sind die Probleme in der Praxis? Ein Pflegedienstleiter im Gespräch.
TAGESSPIEGEL 07.08.13

Urteil des Bundesgerichtshofs: Kinder bei Pflege der Eltern entlastet
Von Ursula Knapp
TAGESSPIEGEL 07.08.13

Leistungsfähigkeit zur Zahlung von Elternunterhalt
Der u.a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte die Frage zu beantworten, ob der Antragsgegner aus seinem Einkommen oder Vermögen Elternunterhalt schuldet.
PRESSEMITTEILUNG Bundesgerichtshof 07.08.13


06. August 2013

"Die Zukunft der Pflege liegt im Quartier"
Experten fordern Milliardeninvestitionen
von Rainer Woratschka
TAGESSPIEGEL 06.08.13

Pflege: Unter Niveau
von Rainer Woratschka
An Konzepten für eine Pflegereform fehlt es nicht. Doch bisher ist die Politik nicht bereit, dafür auch zu investieren.
TAGESSPIEGEL 06.08.13

87 Minuten Zuwendung pro Tag
Eine Erhöhung des Beitragssatzes zur Pflegeversicherung ist unausweichlich, sagt die Altershilfe. Personalbedarf neu verhandeln
TAZ 06.08.13

Altenpflegerin im Hospiz: "Ich kann Menschen helfen, schön zu sterben"
Von Anna-Lena Roth
Cora F. war Verkäuferin und Lkw-Fahrerin, heute kümmert sie sich im Hospiz um Todkranke. Ausgerechnet an diesem Ort findet sie ihr Glück: Nähe.
SPIEGEL Online 06.08.13


05. August 2013

Im Bundestag notiert: Palliativmedizin über Fallpauschalen
Gesundheit/Kleine Anfrage
Berlin: (hib/PK) Die Fraktion Die Linke bezweifelt, dass die ab 2014 vorgesehene Finanzierung der stationären Palliativmedizin über Fallpauschalen den Bedürfnissen der sterbenden Patienten gerecht wird und fordert von der Bundesregierung präzise Angaben über bisherige Erfahrungen.
HIB Heute im Bundestag 05.08.13

Kind gerettet, Krankenhaus in den Miesen
Seltene Krankheiten sind für Kliniken oft ein Verlustgeschäft, da die Krankenkassen zu wenig Behandlungskosten erstatten. Das spüren vor allem universitäre Einrichtungen, die viele Patienten mit solchen Leiden aufnehmen. In Tübingen protestieren nun Eltern gegen das Abrechnungssystem.
Von Nina von Hardenberg
SUEDDEUTSCHE.DE 05.08.13

Stammzellentransplantation bei einer 72-Jährigen
Berner, Barbara
Auch eine 72-Jährige hat Anspruch auf Kostenübernahme bei einer stationären Behandlung für eine allogene Stammzellentransplantation.
Deutsches Ärzteblatt 2013; 110(31-32) 05.08.13


01. August 2013

Britisches Gericht weist Forderung nach Sterbehilfe ab
AERZTEBLATT.DE 01.08.13

Mutmaßliche Pflegemängel im Altenheim: Staatsanwaltschaft ermittelt
AERZTEBLATT.DE 01.08.13

Im Bundestag notiert: System der Fallpauschalen
Gesundheit/Kleine Anfrage
Berlin: (hib/PK) Die Fraktion Die Linke sieht alarmierende Anzeichen für zunehmend ökonomisch motivierte Behandlungen in Krankenhäusern durch das System der Fallpauschalen und fragt die Regierung nach ihren Erkenntnissen darüber.
HIB Heute im Bundestag 01.08.13

Krebskranke Berlinerin im Hospiz: Leben im Angesicht des Todes
Von Nora Tschepe-Wiesinger
Simone Liebscher ist erst 47, weiß aber, dass sie nicht mehr lange leben wird. Nach elfjährigem Kampf gegen den Krebs ist sie ins Hospiz gezogen, dort fühlt sie sich endlich als Mensch angenommen.
TAGESSPIEGL 18.07.13

Ehrensache: „Ich bin im Hospiz für Sterbende da“
Was ich mache
TAGESSPIEGEL 16.07.13

zurück zur Pressespiegel-Übersicht